am Steinhuder Meer


 

Steinhude ist ein Stadtteil von Wunstorf und liegt in der Region Hannover in Niedersachsen. Einst ein kleines Fischerdorf, ist es durch seine Lage am Südufer des Steinhuder Meeres zu einem Anziehungspunkt für Touristen geworden.

 

Das Steinhuder Meer ist mit seiner Fläche von 32 m² der größte See in Norddeutschland. Er ist etwa 8 km lang und 4,5 km breit und hat eine durchschnittliche Tiefe von 1,35 m.

 

Im See befindet sich eine kleine Insel, darauf befindet sich die Festung Wilhelmstein. Sie wurde einst im 18. Jahrhundert aus militärischen Gründen erschaffen.

 

 


... weitere Fotos folgen!